Wir über uns

Landsitzhotel Peterhof

Fast 400 Jahre alt und bis 1979 einer der reichsten 5-Giebel-Höfe hier in der Marsch, bin ich in den Jahren danach sehr vernachlässigt worden und stand lange leer, im Jahr 2001 wurde der Hof von einem Wohnsitz zu einem Hotel mit 18 Zimmern umgebaut. – und ein echtes Refugium geschaffen. Für alle, die einen besonderen Ort suchen, um in Ruhe zu arbeiten, Seminare zu veranstalten, Feste zu feiern oder auch nur zu entspannen und zu genießen. Seit 2016 wird das Hotel von Familie Kölling geschätzt und betrieben.

Das Haus verfügt über 12.000 m² Grundstück mit weitem Blick auf den Horizont auf 1.450 stilvollen Quadratmetern, mit eindruckvoller Tenne für einzigartige Kamin- und Klavierabende.

Seien Sie uns herzlich willkommen!